Gemeinde Burgberg im Allgäu

Steuersätze & Gebühren Gemeinde Burgberg i. Allgäu

Steuersätze (Hebesätze)
Grundsteuer: 350 v.H. für die land- und forstwirtschaftlichen Betriebe (A)
430 v.H. für die Grundstücke (B)
Gewerbesteuer: 380 v.H.
Zweitwohnungssteuer: 10 v.H.; Steuermaßstab: Mietwert/Jahresrohmiete
Wassergebühren
Wasserpreis: 1,05 € je Kubikmeter Wasser
Grundgebühren: 110,00 € Zähler, Nenndurchfluss 6 m³/h
145,00 € Zähler, Nenndurchfluss 10 m³/h
290,00 € Zähler, Nenndurchfluss über 10 m³/h
Herstellungsbeitrag: 0,80 € pro m² Grundstücksfläche
4,50 € pro m² Geschossfläche
Grundstücksanschluss: Der Aufwand ist in der jeweils tatsächlich entstandenen Höhe zu erstatten.
Abwassergebühren
Einleitungsgebühr: 2,75 € je Kubikmeter Abwasser
Herstellungsbeitrag: 2,00 € pro m² Grundstücksfläche
11,00 € pro m² Geschossfläche
(Für Grundstücke, für die vor dem 01.01.1997 ein Kostenerstattungsanspruch entstanden ist,
besteht eine ergänzende Regelung hinsichtlich des Herstellungsbeitrages)
Hundesteuer
75,00 € für den ersten Hund
125,00 € für den zweiten und jeden weiteren Hund
750,00 € für Kampfhunde
Kurbeitrag pro Aufenthaltstag
1,50 € für Personen ab dem 17. Lebensjahr
0,75 € für Personen vom 7. bis 16. Lebensjahr

Friedhofsgebühren

Grabgebühren:
150,00 € für Einzelgräber für Kinder
300,00 € für Urnengräber
360,00 € für Urnengräber mit Stele
360,00 € für eine anonyme Bestattung
750,00 € für Familiengräber bei erstmaliger Nutzung
750,00 € für Grabkammern mit einfacher,
900,00 € für Grabkammern mit doppelter,
1125,00 € für Grabkammern mit dreifacher Belegung
Bestattungsgebühren:
590,00 € bei normaler Tiefe
690,00 € bei Tieferlage
400,00 € bei Kindergräbern
150,00 € bei Urnengräbern
330,00 € bei Grabkammern
Benutzung des Leichenhauses:
75,00 € pro Tag für Personen ab dem 10. Lebensjahr
50,00 € pro Tag für Kinder bis zum 10. Lebensjahr
50,00 € pro Tag für Urnen

Gäste & TourismusHier entlang!