Gemeinde Burgberg im Allgäu

Huimatkalender

der Grüntendörfer Burgberg und Rettenberg

Jetzt ist er da - der "Huimatkalender 2016"!

Huimatkalender 2016

Nach mittlerweile zwei Auflagen ist er schon fast zu einem Sammlerstück geworden, der „Huimatkalender“ der beiden Grüntendörfer Rettenberg und Burgberg. Die aktuell erschienene Ausgabe 2016 überrascht nun mit einem neuen Format und aufgefrischten Design.

Sind Sie Liebhaber von Fotos aus vergangener Zeit?

Dann kommen Sie wieder voll auf ihre Kosten. Stammen doch einige der Aufnahmen aus privaten Familienalben und –archiven. Passend zu den Bildern gibt es Monat für Monat Anekdoten, die unterhaltsam aus der Geschichte der beiden Gemeinden erzählen. So erfährt der Leser, dass das Eggaspiel nicht nur in Sonthofen, sondern auch in Burgberg aufgeführt wurde und dass die Harmoniemusik Untermaiselstein-Rottach zu bestimmten Zeiten nur vier öffentliche Auftritte im Jahr genehmigt bekommen hat.

Auch drei besondere Vereinsjubiläen finden diesmal ihren Platz im Kalender: so feiern der Gebirgstrachten- und Heimatverein Burgberg, die Harmoniemusik Untermaiselstein-Rottach und der Gebirgstrachtenerhaltungsverein D’Grüntebuebe Kranzegg jeweils ihr 50, 150 und 90-jähriges Bestehen.

Unser Tipp

Sie suchen noch ein passendes Geschenk für Ihre Lieben? Dafür eignet sich der “Huimatkalender” wunderbar – ein persönliches Geschenk aus den beiden Grüntendörfern.

Verkauf und Kontakt

Exemplare der kleinen Auflage sind ab sofort zum Preis von 11,90 € in der Tourist-Info Burgberg im Markthaus und online über den Shop von www.dohuim.de erhältlich.

Sollten auch Sie in Ihrem Privatarchiv Schätze haben, die durchaus Wert sind, im nächsten Kalender Platz zu finden, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme mit:

Carmen Bachmann, Tourist-Info, Tel: 08321 6722-20 oder Hubert Zeller, Gemeindeverwaltung, Tel: 08321 6722-16, Email: kalender@burgberg.de

Gäste & TourismusHier entlang!