Gemeinde Burgberg im Allgäu

Ausbau der Breitbandversorung

Markterkundungsverfahren im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)
Der Freistaat Bayern fördert mit der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen (Breitbandrichtlinie – BbR) vom 09.07.2014 den sukzessiven Aufbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Download und viel höheren Upload-Geschwindigkeiten als bei Netzen der Grundversorgung in den Gebieten, in denen diese Netze noch nicht vorhanden sind.

Die Gemeinde Burgberg nimmt an diesem Förderprogramm teil. Als Einstieg in das Förderverfahren ist über ein Markterkundungsverfahren der derzeitige Stand der Breitbandversorgung zu ermitteln.

Wir bitten alle Netzbetreiber um Stellungnahme.

Äußerungsfrist ist bis zum 15.10.2014

Für evtl. Fragen steht ihnen Ludwig Wegscheider unter Tel. 08321/6722-11 oder l.wegscheider@burgberg.de zur Verfügung.

Downloads

Bekanntmachung Markterkundungsverfahren - Gemeinde Burgberg
Karte der Ist-Versorgung der Gemeinde Burgberg
Aufstellung Ist-Versorgung

Gäste & TourismusHier entlang!